Automatisches Veröffentlichen im Apple App Store vorbereiten

Um App-Updates schnell und einfach zur Verfügung stellen zu können, benötigt ihr ein App Store Connect API-Token. Dieser Token ermöglicht es Flip, eure App automatisch im Apple App Store zu veröffentlichen und auf dem neuesten Stand zu halten.

 

Einen App Store Connect API-Token erstellen

Voraussetzungen

Du bist der Account Holder im App Store Connect-Konto. Wenn ihr zum ersten Mal einen API-Token für dieses App Store Connect Konto erstellt, müsst ihr der Account Holder sein. Danach kann ein Admin den API-Schlüssel erstellen.

 

Connect API-Token erstellen

  1. Ruft die App Store Connect Seite auf und loggt euch mit eueren Zugangsdaten ein.
  2. Klickt auf den Navigationspunkt User and Access.
  3. Klickt in der Tab-Navigation auf Integrations.
  4. Klickt in dem Tab Team Keys auf Request Access.
  5. Bestätigt die Checkbox und klickt auf Submit.
  6. Klickt dann auf den Button Generate API Key
  7. Geb den Namen Flip Employee-App an.
  8. Wählt im Drop Down Access die Rolle App Manager aus.
  9. Klickt auf Generate.
  10. Jetzt seht ihr in der Tabelle den API Key mit dem Namen Flip Employee-App.
  11. Klickt auf der rechten Seite auf den Button Download.
    • Die .p8-Datei mit dem privaten Schlüssel steht nur ein einziges Mal zum Download bereit. Aber als Account Holder oder Admin kann man jederzeit eine neue .p8-datei mit neuem API-Token generieren.
  12. Speichert die .p8-Datei, die den privaten Schlüssel enthält, auf euerem Computer. Diese Datei muss im nächsten Schritt an Flip gesendet werden.
  13. Kopiert die Key ID aus der Tabelle und die Issuer ID über der Tabelle.
  14. Sendet an die von Flip genannte E-Mail-Adresse folgende Informationen:
    1. Key ID
    2. Issuer ID
    3. Die p8-Datei

War dieser Beitrag hilfreich?

0 von 0 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.