Für das Apple Developer Programm registrieren

Um eure Branded-App im Apple App Store zu veröffentlichen, benötigt ihr ein Apple Developer Konto.

Wenn euer Unternehmen bereits über ein Apple Developer Konto verfügt, könnt ihr direkt mit dem Schritt Flip zu euerem App Store Connect-Konto einladen fortfahren.

Wenn euer Unternehmen bereits über eine Apple ID verfügt, könnt ihr direkt mit dem Schritt Automatisches Veröffentlichen im Apple App Store vorbereiten fortfahren.

 

Apple Developer Konto erstellen

Um Apps bei Apple veröffentlichen zu können, benötigt ihr ein Apple Developer Konto. Die Mitgliedschaft kostet 99$ pro Jahr. Das Apple Developer Programm ist nur auf Englisch verfügbar.

  • Apple unterstützt die folgenden Zeichen in Namen oder Namen von juristischen Personen während des Registrierungsprozesses für Apple Developer nicht:
  • Sonderzeichen: Verwenden Sie nur das lateinische Alphabet. Sonderzeichen werden nicht unterstützt. Zum Beispiel ein Bindestrich. Wenn ihr einen Umlaut oder ein scharfes S in eurem Firmennamen habt, müsst ihr diese durch die folgenden Grundbuchstaben ersetzen: ä ⇒ a ö ⇒ o ü ⇒ u ß ⇒ ss

  • Mehr als 100 Zeichen: Um euch bei der Änderung des Namens eurer juristischen Person zu helfen, wenn der Firmenname länger als 100 Zeichen ist, wende dich an den Dun & Bradstreet-Support.

 


 

  1. Registriert euch bei Apple, um eine Apple-ID zu erhalten oder prüft über die Apple-Supportseiten, ob euere Unternehmen bereits eine Apple-ID hat.

  2. Registriert euch für eine D-U-N-S Nummer über die Apple-Registrierungsseite. Die D-U-N-S Nummern wird von Dun & Bradstreet verwaltet und ist kostenlos.

  3. Registriert euch für das Apple Developer Programm.

    Innerhalb weniger Tage nach der Registrierung wird Apple euch wahrscheinlich anrufen und wird euch einige Fragen stellen, um sich zu vergewissern, dass eure Absichten für die App mit den Apple Richtlinien übereinstimmen. Hier sind mögliche Fragen und einige Ideen für eure Antworten:

    • F: Wie lautet der Name des Unternehmens, das sich registriert?

    • A: Der Name sollte derselbe sein, der bei der Registrierung für die D-U-N-S Nummer verwendet wurde.

    • F: In welcher Abteilung arbeitet die Kontaktperson?

    • A: Geben Sie einfach die Abteilung an, in der du (die Kontaktperson für Apple) arbeitet.

    • F: Was ist der Zweck der App?

    • A: Um den Apple-Richtlinien zu entsprechen, muss die App öffentlich relevant sein. Dies erreichst du, indem du erklärst, dass eure App wertvolle Informationen für ein breites Publikum bietet. Beispielsweise könnt ihr Stellenangebote für potenzielle neue Mitarbeiter, Unternehmensnachrichten für Partner und Kunden sowie zusätzliche Informationen für Mitarbeiter bereitstellen, die nach dem Einloggen im Mitarbeiterbereich verfügbar sind.

  4. Meldet euch mit eurer Apple-ID bei App Store Connect an, um sicherzugehen, dass alles korrekt funktioniert.

 

Nächster Schritt

Flip zu euerem App Store Connect-Konto einladen

War dieser Beitrag hilfreich?

0 von 0 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.